Jazz & Wein – Internationales Jazzfestival Leibnitz

Otmar001R13x18Nach seiner Auferstehung im Jahr 2013 geht das Jazzfestival Leibnitz heuer auch schon wieder in seine vierte Runde und setzt mit gleich vier Stargästen einen großen Schritt in Richtung internationaler Wahrnehmung. Schauplätze des viertägigen Konzertmarathons sind wieder der riesige Weinkeller auf Schloss Seggau, das Kulturzentrum Leibnitz und die im Vorjahr so erfolgreich erprobte Open Air-Bühne beim Weingartenhotel Harkamp. Und erstmals wird auch ein Jazzbus zwischen Graz und Leibnitz pendeln.

Wer sind nun die Stargäste des heurigen Jazzauflaufs in der lieblichen Weinstadt? Im Vorjahr überstrahlte ja die charismatische US-Sängerin Carmen Lundy alles beim Jazzfestival Leibnitz. Heuer kommt es jedenfalls knüppeldick, immerhin sind mit The Bad Plus, Tia Fuller, Vanessa Rubin und Chico Freeman gleich vier prominente Namen angesagt.

Allen voran aber vielleicht doch das einzigartige Trio mit dem dicken Plus am Ende. Nicht allein weil The Bad Plus nach 16-jähriger Bandgeschichte ohne Besetzungsänderung längst als Kultband gehandelt wird, sondern weil die drei Herren mit den ernsten Gesichtern exklusiv nach Leibnitz kommen, um ihre neue CD (Köchelverzeichnis 14) – zu präsentieren. Welche zwar erst im September erscheinen wird, unseren Ohren aber bereits längst anvertraut wurde. Als „Verdächtige Zukunftsmusik“, hat das einmal wer bezeichnet und sogar zu einem Buchtitel erhoben. Der Pianist Ethan Iverson, Bassist Reid Anderson und der Schlagzeugbeauftragte David King verkörpern jedenfalls eine Musikergeneration, die ganz selbstverständlich mit Klassik, Jazz, Pop und Rock groß geworden ist. Alles von dem ist den drei Jungs aus Minnesota zwar heilig, aber nichts davon ist ihnen heilig genug, um es nach allen Regeln der Fantasie – und die sind bekanntlich grenzenlos – umzubauen. Ein singuläres und zukunftsweisendes Statement, das auf luftigen Rock-Festivals genauso zu finden ist wie in stickigen Jazzclubs. Je nun, Mr. Iverson ist auch ein großer Virtuose am Klavier, umso größer, ist er doch gleichsam auch ein großer Virtuose der Zurückhaltung.

Eröffnet wird das Festival mit dem dekantierten Untertitel Jazz & Wine auch heuer wieder im riesigen Weinkeller von Schloss Seggau – einer der größten Europas -, wo US-Altmeister Chico Freeman (Tenorsaxophon) im Duo mit dem Schweizer Edel-Bassisten Heiri Känzig eher die kammermusikalisch intime und sonore Gangart beschwören wird.

Was man von der energiegeladenen Saxophonisten Tia Fuller nicht gerade behaupten wird können. Sie wird am Samstagabend mit ihrem zu allem entschlossenen Trio und dem Glauben an Groove und Funk den bedächtigen Hugo Wolf-Saal sicher ordentlich durchschütteln.

Nach der großartigen Jazzsängerin Vanessa Rubin ist Festivalleiter Otmar Klammer dem Vernehmen nach schon seit seiner Amtszeit von vier Jahren her. Nun kommt die anmutige, swingende Nachtigall aus Cleveland, die auch schon mit Woody Herman und Herbie Hancock auf Tournee war, endlich und exklusiv zur abschließenden Matinee beim Weingartenhotel Harkamp in St. Nikolai im Sausal. Das wird ein sonniger Tag, hat uns der Chefmeteorologe versprochen. Vielleicht sogar mit einer Idee von Rhythm & Blues?

Weiters mit dabei ist das kammermusikalisch temperierte Trio der virtuosen israelischen Flötistin Hadar Noiberg, das erstmals nach Österreich kommt.

Kein Geringerer als John McLaughlin ließ sich über den Gitarristen unseres obligaten jährlichen Österreich-Beitrags mit dem praktischen Namen FAT (Fabulous Austrian Trio) schon zu dem Befund hinreißen: „Alex Machacek´s music starts where other music ends“. Der Guru muss es wissen.

Sorgsam handverlesen ist der feurigste Programmpunkt mit dem Sextett Gygsy Fire, in dem neben dem einschlägigen virtuosen Sinti-Gitarristen Lulo Reinhardt (Neffe) und dem ungarischen Tenorsaxophon-Ungeheuer Tony Lakatos auch die einst in Graz studierte Sängerin Melanie Nini Bong zugange sein wird.

Otmar Klammer,  Künstlerischer Leiter

Spielstätten des Internationalen Jazzfestival Leibnitz

Weinglas mit Kerze

Weingartenhotel Harkamp

Flamberg 46, 8505 St. Nikolai im Sausal
Route mit Googlemaps plannen

Weinglas mit Kerze

Kulturzentrum Leibnitz

Kaspar Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz 
Route mit Googlemaps plannen

Weinkeller Schloss Seggau

Kulturzentrum Leibnitz

Weingartenhotel Harkamp

Team

Obfrau LeibnitzKULT: Helga Cernko
Produktion & Presse: Isabella Holzmann  +43.664.1586084, presse@jazzfestivalleibnitz.at
Künstlerische Leitung: Otmar Klammer oklammer@chello.at
Büro & Ticketing: Dagmar Brauchart  +43.3452.76506, office@leibnitz-kult.at

Technik:
Begu Milaim, milaimbegu@yahoo.de
Wolfgang Rath, wolf.rath@aon.at
Paul Glassnegg

Artwork: Yusuf Mala
Web: Andres Naureiter, andreas@jenud.com | Werner Posekany  wposekany@gmail.com
Fotograf: Purgar Peter www.jazzimbild.at

Impressum

Veranstalter:  LeibnitzKULT-  Verein zur kulturellen Nahversorgung
Obfrau: Helga Cernko
Vereinsregister: UID-Nr.: ATU 6783747
Kaspar-Harb-Gasse 4, 8430 Leibnitz
Tel. +43 3452 76506 | office@leibnitz-kult.at

Für den Inhalt verantwortlich: Isabella Holzmann, Otmar Klammer

Künstlerischer Leiter: Otmar Klammer
Organisation, Kommunikation: Isabella Holzmann
Festival - Fotos: Jazz im Bild / Peter Purgar
WebDesign: create.jenud.com Andreas Neureiter, Werner Posekany

Datenschutz-Hinweis zu Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
>>Nutzungsbedingungen von Google Analytics

Das Internationale Jazzfestival Leibnitz Jazz & Wein dankt

Das Internationale Jazzfestival Leibnitz Jazz & Wein ist eine Veranstaltung des Vereins LeibnitzKULT.

Logo Leibnitz KULT

Förderer

Logo Land Steiermark
Logo Leibnitz
Logo Leibnitz

Mobilitätspartner:

Autohaus Sternad, Taxi-Ronny

Logo Marko Druck

Medienpartner:

Logo Klein Zeitung
Logo Oe1
Logo WDR

in Zusammenarbeit mit:

Logo Sausal
Logo Prangl
Logo Marko Druck
Logo öoeticket
Logo Hunger auf Kunst & Kultur
Logo Marko Druck
Logo Plan Consort
Logo Graz Jazz
Fiedler & Sohn
Logo AK
Logo Harkamp
Mana Apfelwein

Mit freundlicher Unterstützung von:
Maria und Dr. Hanno Sperger, Buchhandlung Hofbauer

Pin It on Pinterest

Abo Newsletter2016

Versäumen Sie keines unserer Konzerte und erfahren Sie das aktuelle Programm aus erster Hand!

Glückwunsch! Sie haben unseren Newsletter abonniert!